Gegründet wurde das Jugendblasorchester "Eintracht" Oberhaid im Jahre 1976 als eines der ersten reinen Jugendorchester im Landkreis Bamberg. Heute setzt es sich aus circa 50 aktiven Musikerinnen und Musikern zwischen 15 und 55 Jahren zusammen.

Höhepunkte des Jahres sind die jeweiligen Konzerte an Ostern und im Herbst. Außerdem nimmt das Orchester bereits seit den 80er Jahren kontinuierlich an Wertungspielen in der Ober- und Höchststufe teil, wo es 2010 unter der Leitung von Dietmar Kohl einen ausgezeichneten Erfolg mit unglaublichen 99 Punkten erreichte. Neben diesen konzertanten Auftritten gestaltet das JBO auch das Gemeindeleben in Form von Unterhaltungsmusik-Auftritten an Festen und bei kirchlichen Prozessionen mit. Das Repertoire des Orchesters reicht von symphonischer Musik und Filmmusik über verschiedene Medleys bis hin zur traditionellen Blasmusik.  

Höhepunkte im Vereinsleben waren die vier bisher ausgerichteten Bundesbezirksmusikfeste und verschieden Konzerte und Ausflüge ins In- und Ausland. Darunter ein Auftritt im Europäischen Parlament in Brüssel als zweites Orchester überhaupt.

Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich! Die Probenzeit ist immer donnerstags von 19:30 - 21:30 Uhr im Bürgerhaus in Oberhaid. 

 

Leitung 

Dietmar Kohl, 
Dipl.Hornist und Orchesterleiter für konzertante Blasmusik

"Mu­sik le­ben heißt in ei­nem Mu­si­ker­le­ben Mu­sik er­le­ben."

Suche

Termine

Weihnachtsfeier 2020  19.12.2020